Startseite
Links
Gästebuch Archiv
Kontakt
nach langer Pause...

Hallo Ihr Lieben!

Nachdem meinem Frauchen endlich wieder das Passwort eingefallen ist, kann es ja weitergehen mit meinen Einträgen!

Zwischenzeitlich ist einiges passiert! Meine "Tante" Lena ist am 14.08. in die große weite Welt nach Amerika aufgebrochen! Ihr scheint es gut zu gefallen! Hoffentlich kommt sie in einem Jahr wieder zurück, denn so ein bißchen vermisse ich sie schon!

Meine erste Läufigkeit habe ich auch schon zur Hälfte überstanden! Ihr könnt euch nicht vorstellen welche Spielverderber mein Herrchen und Frauchen sind! Überall potentielle Väter meiner Kinder um mich herum und die beiden passen auf wie Luxe, damit mir keiner zu nahe kommt! So ein Ärger! Außerdem wurde ich in den ersten Tagen mit einer ziemlich seltsamen Hose bestückt! Der ersten hab ich mich gleich erfolgreich entledigt (hab sie einfach halb aufgefressen und zerrissen), aber ihr kennt ja Ines, die hat nämlich gleich den nächsten Schlüpfer gezückt und so habe ich die Hose tapfer bis ans blutige Ende getragen!

Meine ersten zwei Hundeschulbesuche habe ich auch schon hinter mir! Ich weiß gar nicht was Ines und Torsten immer von mir wollen! Ständig  soll ich fuß, sitz, kehrt oder irgend einen anderen Blödsinn machen! Dabei hab ich viel zu viel zu tun in der Hundeschule! Spielen, schnüffeln, Liebschaften suchen, Ohren auf Durchzug stellen...! Am Sonntag kam dann auch noch zu meinem Entsetzen Manu (die Lehrerin aus der Hundeschule) vorbei und hat mich mit Frauchen auf einige harte Geduldsproben gestellt! Frauchen meint ich hätte das schon ganz gut gemacht! Na dann kann ich mich in der nächsten Hundeschulstunde ja wieder ganz aufs schnüffeln und andere wichtige Dinge konzentrieren!

Bis bald

Eure Ebby

 

10.9.07 21:50


Mein neuer Hundesitter

Heute möchte ich euch meinen neuen Hundesitter Andy vorstellen! Da mein Frauchen ab Montag eine neue Arbeitsstelle antritt, wird Andy in Zukunft ab und an mit mir spazieren gehen. Ich freu mich schon sehr drauf, denn gleich beim ersten Treffen war ich mit dem bärtigen Mann voll auf einer Wellenlänge! Wir hatten sehr viel Glück, denn Andy ist als professioneller Tiersitter sehr beliebt und immer schon lange im Voraus ausgebucht! Schon zweimal war mein neuer Freund hier und hat sich über meine Gewohnheiten und was beim Spaziergang so zu beachten ist erkundigt.

Leider wurde Andy von Herrchen und Frauchen (den alten Spielverderbern) schon genauestens über meine "Unarten" informiert! Jetzt kann ich´s wohl vergessen unbemerkt kleine Kothäufchen zu ergattern oder mich darin zu wälzen! Schaaaaaaaaaaaaade!

Bis demnächst!

Eure Ebby

 

30.9.07 20:37


Gratis bloggen bei
myblog.de