Startseite
Links
Gästebuch Archiv
Kontakt
Hallo Welt!!!

ja ich weiß, bin in letzter Zeit häufig auf meine Internetseite angesprochen worden! Aber da ich ständig schwer beschäftigt bin, bleibt meine tolle Seite total auf der Strecke! Damit ihr mal wieder auf dem Laufenden seid, hier ein kleines Update:

Habe den Umzug in mein neues Haus gut überstanden. Zwischenzeitlich hatte ich eine kleine Hüft-Op genossen, welche das weitere Voranschreiten meiner HD verhindern wird. Mein Frauchen hat sich dafür eine ganze Woche Urlaub genommen, obwohl ich schon am 1. Tag nach der OP gar nicht verstanden habe, warum ich mich noch schonen sollte!

Ansonsten halte ich alle auf Trapp: Familie, Hundeschule, Hundesitter, Milo, Konja...

Heute ist übrigens ein ganz besonders toller Tag! Meine Freundin Konja ist seit halb 8 bei mir zu besuch Gleich als erstes haben Herrchen und Frauchen einen Spaziergang mit uns gemacht.  Auf dem Nachhauseweg wurde es dann echt gefährlich! Irgendwie haben die Nachbarshunde es geschafft, sich unter lautem Getöse selbst die Haustüre zu öffnen! Mit furchteinflößendem Gebell sind die Zwei dann auf uns zugestürmt. Das es sich hier um einen uralten Rehpinscher und einen ebenso alten Cain Terrier handelt sei an dieser Stelle verschwiegen, denn auch die sind bereit ihr Revier bis auf´s Blut zu verteidigen! Da die Besitzer nicht zu Hause waren, hat Herrchen die beiden todesmutig und mit aller gebotenen Vorsicht hochgehoben und wieder sicher im Haus verwahrt.  Als wir diesen Schock überstanden hatten, ging es zu jeder Menge Spiel und Sßaß nach Hause. Später haben wir uns dann noch mit unserem Freund Milo getroffen! Jetzt legen wir erstmal ein Päuschen ein...

28.3.08 21:10


Die Hundetrainerin

Heute waren wir zum zweiten mal bei einer neuen Hundetrainerin Namens "Beatrix". Die ist echt super nett, auch wenn sie dauernd versucht mir meine Flausen aus dem Kopf zu treiben. Wir waren vor 2 Wochen schon mal da und scheinbar machen wir das wohl jetzt öfter... na ja Hauptsache der Milo kommt immer schön mit... Nach der anstrengenden Doppelstunde sind unsere Herrchen und Frauchen noch schön Kaffee trinken und Kuchen essen gegangen ... ohne uns  ... Nach diesem anstrengenden Tag bin ich froh wieder zuhause zu sein und einfach nur zu schlafen... Bis bald eure Ebby

 

Image Hosted by ImageShack.us
Da waren wir noch guter Dinge...

Image Hosted by ImageShack.us

Hier sind wir mitten im Trainig

Image Hosted by ImageShack.us
Frauchen und ich beim Fuß gehen

30.3.08 03:01


Gratis bloggen bei
myblog.de